cloud
cloud
cloud
cloud
cloud
cloud

24.2. Folge - SILENCE & Hommage an Michael Ballhaus dem Auge Hollywoods director of photography deafmedia.de

In der Folge 24.1 konntet Ihr den Kurzfilm SILENCE bewundern. Einem der Erstlingswerke des Filmemachers Matthias Luthardt. Neben den gehörlosen und CODA Darstellern, gab es mehrmals besondere Szenen mit Michael Ballhaus, dem berühmten Hollywood-Kameramann aus Berlin.
Uwe Schönfeld erzählt wie alles überhaupt zu SILENCE kam und den Rest der Sendung widmen wir Michael Ballhaus (80) und seinem Leben voller „Bilder im Kopf“.
Nebenbei gibt es auch etwas zu lernen: Warum nennt man Michael Ballhaus den „360-Grad-Umdrehungs-Mann“? Warum ist eine 3-Minuten-Verfolgungsaufnahme so schwierig? Was ist ein Vertigo-Effekt? Mann sehe, lerne und staune!

Eine Hommage von Marco Lipski
Postproduktion: Marco Lipski & Jan Sell
Sprecherin: Frederike Schinzler



  • SENDUNGSARCHIV